Poesie, die gelesen werden sollte — Die schönsten Gedichtbände moderner SchriftstellerInnen

Titelbild: Poesie, die gelesen werden sollte — Die schönsten Gedichtbände moderner SchriftstellerInnen

Ich bin eine Sprachliebhaberin. Das bin ich schon lange. Oftmals gefallen mir gerade diejenigen Gedichte, die kein typisches Reimschema aufzeigen und keiner bestimmten Norm entsprechen. Hier sind also einige meiner Lieblingspoeten und Poetinnen.

Rose Ausländer

Ich finde schon seit langer Zeit, dass Deutsch eine sehr schöne und poetische Sprache sein kann. Und hin und wieder wird dieses Gefühl bestätigt. Zum Beispiel mit den Gedichten von Rose Ausländer. Auch wenn sie keine gegenwärtige Poetin ist, trifft sie mit ihren Texten genau meine Gedanken und Gefühle.

"Mach aus der Welt ein Wort

Dein Wort ist eine Welt"

- Rose Ausländer

Gedichtbände und Pflanzen RiekesBlog

Tyler Knott Gregson

Dieser amerikanische Autor ist etwas bekannter und auch in den Sozialen Medien sehr aktiv und erfolgreich. Bekannt ist er vor allem durch seine ‚Typerwriter Poetry‘, mit welcher er den Nerv der Zeit trifft. Denn auch wenn Schreibmaschinen schon sehr alt sind, hat ihre Verwendung in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen.

"What if all we have ever wanted

isn't hiding

in some secret and faraway dream

but inside of us now."

- Tyler Knott Gregson

Gedichtbände und Pflanzen RiekesBlog

Rupi Kaur

Dieser Name ist vermutlich niemandem neu, doch ich finde, dass sie in diese Liste gehört. Sie schafft es allein mit wenigen Worten und kleinen Zeichnungen viel auszudrücken.

"what's the greatest lesson a woman should learn?

 

that since day one she's already had everything she needs within herself. it's the world that convinced her she did not."

- Rupi Kaur

Jan Wagner

Ich habe das Gefühl, man kann heutzutage keinen Buchladen mehr verlassen, ohne über einen seiner Gedichtbände zu stolpern. Aber zu recht, denn seine Gedichte sind unglaublich einzigartig. Er beschreibt alltägliche Situationen, als würde er jeden Moment festhalten müssen. So sieht man die Welt für einige Seiten durch seine Augen.

Gedichtbände und Pflanzen RiekesBlog

Anna Kim

Die Sprache dieser jungen Schriftstellerin lernte ich während eines Literaturkurses in der Uni kennen. Nach verzweifelten Stunden des Lesens, verstand ich, dass man sich auf ihre Sprache einlassen muss. Nach nur einer Seite, werdet ihr verstehen was ich meine. Auch wenn ihre Texte sehr anspruchsvoll sind, ist sie für mich schließlich doch noch zu einer wunderbaren Schriftstellerin und Poetin geworden, die jedes einzelne Wort beherrscht.

"erde sammelt laub — frühling verkehrt, der luftraum vermehrt geleert."

- Anna Kim

Gedichtbände und Pflanzen RiekesBlog

*Bei einigen dieser Produkte handelt es sich um Affiliate-Links.  Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Es handelt sich jedoch wirklich nur um Bücher, die ich selbst besitze und weiter empfehlen kann!

Das könnte dir auch gefallen
Postvorschlag 1: Buchtipp Feminismus
Postvorschlag 2: Gedicht des Monats März

Was fällt dir zu diesem Thema ein?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0