So einfach kannst du dir etwas Gutes tun!

Du hattest einen harten und anstrengenden Tag? Oder möchtest dir einfach mal etwas Gutes tun?

Das ist nicht nur völlig normal, sondern auch total wichtig!

Ab und zu braucht unser Körper eine Pause und Zuwendung.

Lies weiter und du wirst erfahren, warum es so wichtig ist sich Zeit für sich zu nehmen. Außerdem habe ich eine Pamper Routine für dich vorbereitet zu der man einfach nicht nein sagen kann.


~Don't just be good to others.

Be good to yourself  too.~

3 Gründe, warum du mehr als eine Pause am Tag brauchst:

1.) du bist den ganzen Tag angespannt. Wenn du während der Arbeit oder des Lernens Pausen machst um danach weiter zu machen ist das zwar gut, aber der Körper ist trotzdem die Ganze Zeit angespannt.

2.) Es ist eine Motivation. Du weißt was nach dem Tag kommt: Zeit nur für dich. Und das ist eine Belohnung auf die du dich freuen kannst.

3.) Nachdem du den ganzen Tag von Leuten umgeben warst und Dinge getan hast, die erledigt werden müssen, braucht jeder mal Zeit und Ruhe für sich.

Übersicht: So kannst du dir etwas Gutes tun

~Do more of what makes you happy.~

Top Tipp: Nach einem langen, anstrengenden Tag tut eine entspannende Dusche besser denn je. Nicht nur für den Moment. Dein Körper wird es dir auch morgen noch danken.

Probier doch mal diese nachhaltige, tierversuchsfreie Verwöhndusche von Weleda. Trotz des guten Preises ist sie sehr ergiebig.

Download
Du möchtest dir mehr Zeit für dich nehmen? Dann lade dir hier die Pamper Routine herunter und drucke sie aus. Du wirst sehen, sie wird dich daran erinnern.
So einfach kannst du dir was Gutes tun!.
JPG Bild 301.9 KB
Was fällt dir zu diesem Thema ein?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0